Einmal selber Roggenbrot backen? Im Wallis, genauer in Erschmatt bei Leukerbad ist das möglich. Das echte, selbstgebackene Roggenbrot darf danach mit nach Hause genommen werden.

kneten

Das Angebot

  • 12.30 Begrüssung, Einführung, Film
  • 13.30h Teig kneten, Brote formen
  • ca. 15.30h Brote in den Ofen schieben, Dorfrundgang, reichhaltiges Walliser Zvieri
  • ca. 16.45h Brote aus dem Ofen nehmen, aufräumen, Verabschiedung

Das Backerlebnis kostet pro Person Fr. 90.- (inkl.reichhaltiges Walliser Zvieri, Getränke ohne Alkohol, Apéro) Anmeldung erforderlich, die Termine werden wohl mit dem nächsten Jahresprogramm bekannt gegeben.

Das Angebot richtet sich an alle  die gerne Brot backen, Roggenbrot lieben  und die Tradition des Roggenbrots kennenlernen wollen. Und natürlich an alle Heimweh-Walliser ;). Das Backerlebnis wird vom Verein Erlebniswelt Roggen Erschmatt organisiert. Der Verein kümmert sich um die Tradition des Roggens und des Roggenbrotes im Wallis. Dazu gehören das Dreschen im Stadel, eine Ausstellung der Brotwerkzeuge im Spycher, der Roggenanbau in der Kulturlandschaft der Zelg, die traditionellen Arbeitsmethoden wie das Ernten mit der Sichel, die Aussaat von Hand.

Weitere Infos: Kompetenzzentrum Roggen Erschmatt

Print Friendly, PDF & Email