PURA VIDA – Quer durch Ecuador


Pura Vida zeigt das pure Leben zwischen Meer und Himmel Ecuadors – vom Küstengebiet über das Andenhochland durch Amazonien bis hin zu den Galapagosinseln. Eine Reise von den Tiefen des Meeres bis zu den höchsten Berggipfeln und unendlichen Weiten des Landes. Eine Reise zur Natur, zu den Menschen und zu sich selbst. Schweizer Kinostart von «Pura Vida – Quer durch Ecuador» des St. Galler Dokumentarfilmers Severin Frei («Panamericana», «Schweizer Geist») ist am 17. September 2015.

Kaum sonst ein Stück Erde hat auf engem Raum eine so umfangreiche Vielfalt zu bieten wie dieses am Äquator gelegene Land Südamerikas. Neben kulturellen und landschaftlichen Schätzen kommen vor allem die Freuden und Passionen im Leben der portraitierten Menschen zum Ausdruck. «Pura Vida – Quer durch Ecuador» zeigt atemberaubende Natur- und Tieraufnahmen, erfüllte Leben, Träumer und Abenteurer und birgt Momente des Nachdenkens und des Staunens.

>> Webseite Film

Print Friendly, PDF & Email
Previous Reisetrend: Preiswertes Reisen in Luxushotels
Next Westschweizer gehört zu den besten Innenarchitekten der Welt

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.