Kaffee aus dem Zapfhan


Im Café Henrici fliesst der Kaffee nicht mehr bloss aus der Espresso Maschine: Er sprudelt jetzt auch aus dem Bierzapfhahn. Die neue Kaffee-Variante wird kalt getrunken, hat dank zugesetztem Stickstoff eine Schaumkrone und erinnert an dunkles irisches Bier.

Der gezapfte Kaffee nennt sich «Nitro Cold Brew». Das Henrici hat mehrere Monate an dieser Methode getüftelt. Durch die Kaffee-Extraktion in kaltem Wasser dringt die natürliche Süsse des Kaffees hervor und kommt den Kaffee-Aromen zugute. Das Café Henrici ist für seine Erfindung, den kalt gebrauten Kaffee bekannt: Durch die Kaffee-Extraktion in kaltem Wasser dringt die natürliche Süsse des Kaffees hervor und kommt den Kaffee-Aromen zugute.

>> Webseite Café Henrici

Youtube

Print Friendly, PDF & Email
Previous Wings For Live World Run 2016
Next Premiere des ‚Murten Licht Festival‘

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.