Wann ist eine Kanalreparatur oder -renovierung erforderlich?


Im Durchschnitt dauert ein Kanalnetz 10 bis 30 Jahre, was bedeutet, dass es einen Zeitpunkt geben wird, an dem das Kanalnetz ausfällt. Wenn sich eine Verstopfung regelmässig wiederholt bzw. ein Kanalgeruch in Ihrem Haus vorhanden ist, kann Ihre Kanalisation beschädigt sein. Es gibt irgendwo ein Leck, weil der Kanal abgeklungen ist oder es kann zu Wurzelwachstum kommen, was dazu führt, dass der Kanal bricht oder reisst.

Kanalreparaturen

Die Reparatur, Erneuerung und der Austausch eines Kanalsystems ist eine tägliche Aufgabe für Kanalspezialisten. Jeder Betroffene kann sich über effektive Rohrreinigung auf offizieller Webseite https://rohr-service24.ch informieren und den Termin vereinbaren. Manchmal geht es um kleine Kanalreparaturen, manchmal um eine größere Kanalreparatur. Immer häufiger wird versucht, eine teilweise Kanalsanierung durchzuführen. Die Kanalsanierung erübrigt Abbruch-, Hack- und Aushubarbeiten und stellt sicher, dass gebrochener Kanal vor Ort repariert wird.

Relining

Die Reparatur ohne Bruch wird auch als Unterfütterung bezeichnet. Das Aufrollen ist eine Möglichkeit, eine Kanalsanierung durchzuführen, wenn der Kanal repariert werden muss, aber es ist nicht möglich, Teile des Kanals zu ersetzen. Beim Relining wird das Kanalproblem von innen heraus gelöst. Es wird zwischen Teilsanierung, Kaltumformung und Sanierung vom Einlass unterschieden.

Teilweise Kanalsanierung

Jedes Kanalproblem ist einzigartig. Ein Kanalspezialist führt daher vor Beginn immer eine Sichtprüfung durch. Sobald das Kanalproblem identifiziert ist, kann mit der Reparatur, Erneuerung oder dem Austausch des Kanals begonnen werden. Bei partieller Sanierung werden wertvolle Böden, Gehwege und Gärten eingespart. Deshalb sollten Sie bei einem Kanalbruch immer einen Kanalspezialisten hinzuziehen.

Verstopfung, Geruchsbelästigung und sprudelnde Abläufe

Eine gebrochene Kanalisation ist an Kanalbehinderungen, Geruchsbelästigungen und sprudelnden Abflüssen zu erkennen. Wenn diese jedoch nur einmal im Jahr auftreten, ist ein unterbrochenes Abwassersystem nicht erforderlich. Dauern die Beschwerden länger? Dann besteht eine gute Chance, dass es sich um ein gebrochenes Abwassersystem handelt. Wenn außerdem die Toilette, das Bad, die Spüle, der Außenschacht oder der Abfluss regelmäßig beschlagen wird, kommt es zu einer totalen Verstopfung und das ist auch ein Zeichen für ein gebrochenes Abwassersystem. Wenn Sie auch unter Überschwemmungen und Pilzen im Kriechgang oder Keller leiden, dann sollten Sie über eine Kanalreparatur nachdenken.

Ursachen für gebrochene Abwasserkanäle

Es gibt alle möglichen Gründe für ein gebrochenes Abwassersystem. Der Kanal kann durch das Alter einfach zusammenbrechen. Bei Spannungen im Kanal ist es auch möglich, dass der Kanal bricht. Darüber hinaus kann das Wurzelwachstum dazu führen, dass ein Kanal bricht. Auch äußere Kräfte beeinflussen den Zustand des Kanals. Ein Kanal kann auch durch Rost zerstört werden wollen. In all diesen Fällen muss eine Kanalreparatur durchgeführt werden, um die Kanalprobleme zu lösen. Je nach Situation kann ein Kanal repariert bzw. komplett ausgetauscht werden.

Kanalreparaturen

Wünschen Sie weitere Informationen zur Erkennung von gebrochenen Kanälen? Dann kontaktieren Sie den besten Anbieter in Ihrer Region bitte. Hochgebildete Kanalspezialisten verfügen über langjährige Erfahrung bei der Identifizierung von Leckagen, Verstopfungen und anderen Kanalproblemen. Gerne kommt der Meister nach der Terminvereinbarung auch zu Ihnen, um Ihnen bei der Lösung Ihres Kanalproblems zu helfen.

Print Friendly, PDF & Email
Previous Wann ist es Zeit für ein neues und sicheres Schloss in Ihrer Haustür?
Next Wissenschaft bestätigt erneut positive Auswirkungen von Anodyne Haltungskleidung

1 Comment

  1. Avatar
    22. November 2019
    Antworten

    Wie Sie bereits beschreiben, ist jede Kanalsanierung einzigartig. Diese stellt stets andere Ansprüche an Reinigung und Aufbereitung. Ich denke, dass man nach der Sichtprüfung die Kanalsanierung präzise planen sollte. Vielen Dank.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.