Wintermode: Das sind die Trends 2020


Strickjacken und Oversize muss es 2020 sein: Die Cardigan-Trends im Herbst & Winter 2020.
Strickjacken und Oversize muss es 2020 sein: Die Cardigan-Trends im Herbst & Winter 2020.

Um schön und elegant auszusehen, muss man nicht viel machen: Trend is your Friend. Es viel aus, ein wenig mit dem Trend zu gehen. Wer sich an die aktuelle Mode hält, kann Akzente setzen und wirkt alleine schon durchs „Up to date“ sein elegant, zeitgemäss und modern. Aber was ist diesen Winter in? Hier einige wichtige und markante Anhaltspunkte als Hilfe für einen tollen, eleganten und erfolgreichen Winter:

Strickjacke: Cool and Comfy!
Strickjacke: Cool and Comfy!

Eines vorweg: 2020 ist definitiv das Jahr der Strickmode. Gute Basics für die kalte Jahreszeit sind kuschelige Cardigans und Pullover, aber auch Strickkleider sind angesagt, gerne in Länge, XXL, aber dazu weiter unten im Artikel. 😉
Was ebenfalls wieder hip ist, sind die dicken Daunenjacken, beispielsweise von North Face; ein Klassiker. Das Schöne diesen Winter: Viele Online Shops sind ziemlich günstig geworden.

Dicke Strickschals

Sie erinnern an die selbst gestrickten Schals der Oma, sind mit ihren verschiedenen Mustern und Maschen super individuell und werden mit ihrer Struktur ein wahrer Hingucker. Schals aus gestrickter Wolle gehören wohl zu den ursprünglichsten Modellen des Winterschals und sind zeitlos.

Oversize Look ist in!

Cool and comfy wird auch der Winter 2020. Der Oversize Trend nimmt in den diesjährigen Kollektionen einen großen Platz ein. Es führt sogar zu neuen Dimensionen, denn alles wird nun noch größer getragen. Hat man im letzten Jahr eine XL getragen, so trägt man in diesem Jahr XXXL.

Weite Hosen

Röhrenhosen für Herren haben langsam ausgedient. Gott sei Dank – denn je enger die Hose, desto kälter wird es darin. Passend zum Winter weitet sich das Beinkleid für den Mann. Dadurch kann die abgegebene Körperwärme länger gehalten werden. Entspannte Schnitte im lässigen Gentleman-Stil lassen zur Not sogar genügend Platz für Thermo-Unterwäsche. Hinsichtlich der Hosen-Stoffe erlebt Cord in diesem Winter ein Revival. Nicht allein als Beinkleid. Auch (teils gefütterte) Cord-Anzüge sind dieses Jahr angesagt. Am Kragen am besten mit aufgesetzten Eyecatchern aus Schurwolle.

Leder

Leder gehörte schon im Herbst zu den Trends 2020 und auch im Winter können Sie Leder in allen Variationen tragen. Ob klassisch als Lederjacke und Lederrock oder als Lederbluse, Sie haben im Winter 2020 eine grosse Auswahl verschiedener Teile aus Leder. Selbstverständlich gilt das für echtes Leder als auch für Fake-Leder.

Trendfarbe Rot

Rote Kleider waren schon im Herbst angesagt, spätestens im Winter werden wir sie überall zu sehen bekommen. Es geht aber auch als kleiner Akzentpunkt oder beispielsweise als leicht rosa Schal. Kraftvolle Farben wie “Mandarin Red”, “True Blue” oder “Ultramarin Green” assoziieren das Zusammenspiel von Ausdrucksstärke, optimistischer Entschiedenheit und Zielstrebigkeit. Auch klassische Farben wie Beige, Weiss, Brauntöne und Schwarz ziehen sich in Form von Strickpullover, Röcken oder Puffer Jackets durch die Trends.

 

 

Fotos CC0 Public Domain via Unsplash

Print Friendly, PDF & Email
Previous DPD Schweiz hat 500 Weihnachtsbäume verlost und den Gewinnern nach Hause geliefert
Next Privatjet in der Schweiz buchen - die sichere und smarte Alternative

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.