Null Stern Hotel in den Bergen


Null Stern Hotel
Wer im “Null Stern Hotel” bucht, schläft auf BICO Matratzen

Schlafen unter freiem Himmel im komfortablen Doppelbett – das Konzept der Zero Real Estate Suiten geht in die nächste Runde: Im Wallis, in Saillon, kann man im „Null Stern Hotel – where the only star is you“ übernachten. Für bequeme Entspannung sorgen BICO Qualitätsmatratzen.

Wenn sich in einer der diesjährigen Freiluft-Suiten im Dorf Saillon kein Schlaf einstellen will, dann liegt das ganz sicher nicht an der Matratze. Denn die Betten der Suiten ohne Wände und ohne Dach in der freien Natur sind mit BICO Matratzen ausgestattet.

Ein Raum zum Nachdenken…

Schlafen – zumindest in der “Anti-Idylle Suite” – soll man auch gar nicht. Diese ist am Strassenrand neben einer Tankstelle in Saillon eingerichtet. Laut den Konzeptkünstlern Frank und Patrik Riklin soll die Übernachtung als Statement verstanden werden. Die Gründer der Marke “Null Stern Hotel” lancieren damit einen Weckruf: Hier soll man nachdenken über die aktuelle Weltlage, über gesellschaftliche Veränderungen und auch das eigene Handeln hinterfragen. Die aufgeschriebenen Gedanken und Ideen fliessen in einen
Denk- und Handlungs-Inkubator der Gemeinde Saillon.

… und drei idyllische Suiten im Weingebiet Rhonetal
Natürlich bietet das Null Stern Hotel Gästen aber nicht nur schlaflose Nächte. Deshalb sind rund um Saillon noch drei weitere luftige Suiten in schöner Landschaft aufgestellt worden:

  • Die Weinberg Null Stern Suite ist eingebettet in den Weinbergen in der Ebene.
  • Die Farinet Null Stern Suite thront auf der Colline Ardente, dem kleinsten Weinberg der Welt.
  • Die Bayart Null Stern Suite steht auf einem Hang neben dem mittelalterlichen Bayart-Turm und bietet einen tollen Ausblick ins Rhonetal.

 

Null Stern Hotel
Null Stern Hotel

Inbegriffen bei allen Suiten ist ein moderner Butler-Service, der ein Willkommensgetränk und Apero-Plättchen mit regionalen Produkten vorbeibringt und am Morgen nach einem „tüüfä gsundä Schlaaf“ auf der BICO Matratze Frühstücksbrötchen aus der lokalen Bäckerei.

“Eine Nacht in der Freiluft-Suite ist eine Nacht unter Millionen von Himmelssternen auf einem Fünf-Sterne-Luxusbett. Wir freuen uns sehr, dass wir mit unseren BICO Matratzen, die für höchste Qualität mit Schweizer Tradition stehen, zu diesem einzigartigen Schlaferlebnis beitragen dürfen”

 

sagt Toni Haberthür, CEO von BICO.

Die Suiten können vom 1. Juli 2022 bis 18. September gebucht werden.

Print Friendly, PDF & Email
Previous Der Look aus dem fernen Osten
Next Wein: So wählen Sie ihren persönlichen Wein

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.