Der Fotograf David de Rueda fotografiert verlassene Orte in Europa! Dabei suchte er gezielt nach Relikte der europäsichen Geschichte und hielt die geheimnisvolle Schönheit mit seiner Nikon Kamera fest. Dabei lagen Ländern der ehemaligen Sowjetunion klar im Fokus: Er reiste von Paris über Mailand, Kiew und Tschernobyl nach Russland, Estland, Bulgarien, Island bis nach Kasachstan …

0 122
Silveser in Schenna

Lust auf Dinner im Kerzenschein, Live-Musik, Tanz und ein „Million Dollar View“ über eine der schönsten Regionen Südtirols? Logenplätze mit „Million Dollar View“: Stilvoller Jahreswechsel in Schenna Im winterlichen Schenna laden einige Hotels und Restaurants zum stilvollen wie aussichtsreichen Jahreswechsel 2015/2016 ein. Nach dem mehrgängigen Silvestermenü offeriert die Gemeinde oberhalb von Meran Urlaubern ein weiteres …

0 115
Silveser in der Berghütte

Luxus wie Designermöbel oder eine Poollandschaft gibt es auf der Schaubachhütte oberhalb von Sulden im Vinschgau nicht – muss es auch nicht: Denn der Blick auf Südtirols höchsten Berg, echte Gastfreundschaft und ein Himmelbett im wahrsten Sinn des Worts sind nicht in Gold aufzuwiegen, vor allem zu Silvester. Silvester in Sulden im Vinschgau Spätestens bei …

0 237
Silvester Feiern in den Alpen

Mit der 11-Tage-Pauschale „Märchenhaftes Weihnachts- und Silvestererlebnis“ bietet das Alpine Lifestyle Hotel Jungbrunn im Tannheimer Tal/Tirol eine echte Alternative zum Feiertagsstress. Weihnachten und Silvester im Alpinen Lifestyle Hotel Jungbrunn Das Haus ist liebevoll dekoriert, im Kamin knistert das Feuer und am Heiligen Abend können Gäste mit Fackeln durch den Schnee zur Christmette laufen. Entspannung finden …

0 155
Iglu Dorf

Wahrlich etwas für Schneefans: Im Klosterdorf Engelberg in der Zentralschweiz lädt das Berghotel Trübsee (1.800 Meter) zum Jahreswechsel ins Gletscher-Skigebiet ein. Silvester hoch über dem Klosterdorf Engelberg Nur mit der Seilbahn erreichbar, wartet dort ein festliches 4-Gang-Menü und im Anschluss eine Winterwanderung um den gleichnamigen, mit Fackeln beleuchteten Gebirgssee. Los geht’s um 18.30 Uhr, spätestens …

0 128
Silvester Feiern in den Bergen

Berge von Schnee, urige Behaglichkeit und Gipfel, soweit das Auge reicht: Viele der ländlich-authentischen Unterkünfte der Marke „Roter Hahn“ liegen oberhalb der 1.000 Meter und sind Rückzugsorte für alle, die die Feiertage in Ruhe verbringen wollen. Neujahrs-Hideaway in den Südtiroler Alpen: Einkuscheln auf dem Bergbauernhof Umgeben von den Südtiroler Alpen brechen Feriengäste zu stillen Winterwanderungen …

0 116
Dachterrasse

Innsbruck steht nicht erst seit dem Umbau der Bergisel-Schanze durch Star-Architektin Zaha Hadid 2001 ganz oben auf der Liste der interessantesten Metropolen in den Alpen – unter anderem auch dank der Lage im Angesicht der Karwendel-Nordkette. Silvestersause im aDLERS Hotel Von der Rooftop-Bar im 12. Stock des stylischen aDLERS Hotel genießen Urlauber zu Silvester neben …

0 125

Kreative neigen eher dazu ihrem Partner untreu zu sein. Dies ergab eine neuere Umfrage, die aufdeckt, warum kreative Menschen eher dazu neigen, untreu zu sein und Angehöriger welcher künstlerischen Berufe ziemlich sicher neben ihren Partnern auch andere haben warden. Und zwar stammen die Resultate wiedermal aus einer Umfrage der Dating Site Victoria Milan. Nicht irgendeine …

0 112
Titelbild vomene Hotel in Laax

Urlaub mit Kindern bedeutet nicht zwangsläufig das Ende erholsamer Auszeiten vom Alltag. Diese drei Design Hotels™-Mitgliedshotels zeigen, wie der Übergang vom hedonistischen Ausspannen zu zweit hin zum Familienabenteuer gelingt und wie man Design mit Familienfreundlichkeit kombiniert. Almyra, Paphos, Zypern Ein zeitloser Klassiker unter den schicken Familienhotels: Das Almyra, inmitten eines zwei Hektar großen Gartens und …

0 124
Ayurveda

Gäste der Barberyn Ayurveda Resorts auf Sri Lanka lernen während ihrer Kur, sich ganz auf sich und ihre Bedürfnisse zu konzentrieren. Mithilfe der Therapeuten gelingt es, körperlichen und seelischen Ballast abzuwerfen. Deren Ratschläge gelten für den Aufenthalt vor Ort ebenso wie für die Zeit danach. Manick Rodrigo, Managing Director der Barberyn Ayurveda Resorts: „Schon wenige …

1 113