Posts in tag

Deutschland


Wellness - die Terrasse als Ruheoase

Ein Wellnessurlaub ist eine willkommene Abwechslung zum oft stressigen Alltag. Gerade wer berufstätig ist, sehnt sich oft nach etwas Ruhe und Entspannung. Doch insbesondere mit Baby scheint das erhoffte Wellnesswochenende oft in weite Ferne zu rücken und schier unmöglich zu sein. Mit einigen einfachen Tipps und Tricks kann der Wellnessurlaub mit Baby jedoch ganz einfach …

0 124
Im Gewürzmuseum erhalten Sie einen intensiv duftenden Eindruck, was in den Speichern einst gelagert, gehandelt und verkauft wurde.

Im Gewürzmuseum erhalten Sie einen intensiv duftenden Eindruck, was in den Speichern einst gelagert, gehandelt und verkauft wurde. Von Anis bis Zimt, von Chili bis Vanille – wir informieren Sie über die Herkunft, den Anbau und die Verarbeitung der Gewürze und Kräuter. Bei einem halbstündigen Vortrag lernen Sie vieles über die Wirkung der Pflanzen, die …

0 560
Villa Kennedy, a Rocco Forte Hotel im Stadtviertel Sachsenhausen

Viele müssen sich erst damit anfreunden, dass es in diesem Jahr nicht wie sonst in die grosse weite Welt geht. Dabei lässt es sich auch in der Heimat unvergesslich und nicht minder luxuriös urlauben, wenn man sich nur auf die Vielschichtigkeit der deutschen Lande einlässt. Denn nur kurz hinter den Stadtgrenzen der deutschen Metropolen locken …

0 184
Die Geschichte der Pest und ihre globalen Auswirkungen

Von der Steinzeit über die Spätantike, vom ‚Schwarzen Tod‘ des Mittelalters bis zum jüngsten Ausbruch auf Madagaskar: Die Pest ist eine Seuche, die die Menschheit durch alle Epochen ihrer Geschichte begleitete und zu tiefgreifenden Veränderungen in der Gesellschaft führte. Rund um den Globus forderte sie Millionen Opfer, doch ist sie kein Schrecken der Vergangenheit – …

0 323
Hamburg: Spicy’s Gewürzmuseum ist ein 1991 gegründetes, privates Museum in Hamburg. Mit 152.000 Besuchern im Jahr 2007 ist es eines der beliebtesten Museen der Stadt.

Die Hansestadt Hamburg ist seit Jahrhunderten ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt. Der Hamburger Hafen gilt seit dem Mittelalter als einer der größten Anlaufstellen für Waren aus aller Welt. Aus aller Herren Länder kommen seit jeher exklusive Waren wie etwa Seide, Wolle oder Gewürze. In der Speicherstadt wurden diese Waren seit den 1880er Jahren gelagert. Seit dem Millennium …

1 326