Posts in category

Feriä


Schloss Chillon

Im dritten Jahr in Folge konnte das Schloss Chillon mehr als 400’000 Besuchende verzeichnen. Das Geschäftsjahr 2019 schloss mit genau 431’946 Eintritten. Noch nie in der Geschichte des Schlosses haben mehr Personen die historische Attraktion besucht. Dieses Ergebnis ist das Resultat einer Empfangsstrategie, die fortlaufend verbessert wird. Das Jahr 2020 verspricht ebenso historisch zu werden: …

0 121
Australien

Ein Touristenvisum für Australien muss online beantragt werden. Australien ist eine sehr leistungsstarke Volkswirtschaft. Kulturell ist die Nation vielfältig. Die Demokratie im sechsgrößten Land der Erde gilt als stabil. Sie regiert einen ganzen Kontinent. Viel historische Kultur und außergewöhnliche Landschaftsformationen bietet Australien. Das ETA Visum Dieses Visum richtet sich in erster Linie an Besucher Australiens, …

0 124
Geist, Körper und Seele in Balance – beim „Enriched Gut“-Programm im Kamalaya Koh Samui/Thailand liegt der Fokus auf einer gesunden Darmflora. Bildnachweis: Kamalaya

Der Darm gilt als „zweites Gehirn“ im menschlichen Körper, denn er beeinflusst direkt unsere physische, psychische und emotionale Gesundheit. So wirken sich beispielsweise Stress, ungesunde Ernährung, Schlafmangel oder chronische Entzündungen nachteilig auf unser Verdauungssystem aus. Eine gestörte Darmflora kann sogar Allergien, unreine Haut oder Stimmungsschwankungen bis hin zu Depressionen auslösen. In das neu entwickelte „Enriched …

0 134

Ein Meer aus Rosen und Büchern prägt jedes Jahr am 23. April zum Sant-Jordi-Fest das Bild in der Innenstadt von Barcelona. Traditionell wird dann der Heilige Georg, Schutzpatron Kataloniens, geehrt. Mittlerweile gilt der Tag in Spanien als Fest der Verliebten. Gemäss dem Brauch beschenken sich Paare gegenseitig: Sie erhält eine rote Rose, er etwas Schönes …

0 131
Rathausplatz St. Pölten

Die Stadt Sankt Pölten und ORTE Architektur Niederösterreich luden den Stadtplaner, Regisseur und Fachjournalisten Reinhard Seiss ein, das kritische Erscheinungsbild zu bewerten und das Ergebnis im Rahmen der Ausstellung im Landesmuseum Sankt Pölten zu präsentieren. Mehrere Monate lang erkundet er die Stadt vom historischen Zentrum bis zu ihren Rändern, unterhält sich mit den Einwohnern der …

0 142

Eine Urlaubsreise in ein anderes Land gönnt man sich doch gerne zumindest einmal im Jahr. Den Alltag hinter sich lassen und eine schöne Zeit mit der Familie oder mit Freunden verbringen. Was jedoch gut für die Seele sein kann, kann gleichzeitig Folgen für die Gesundheit haben. Mit Sicherheit sind bestimmte Krankheiten auch in Europa vertreten, …

0 155
Travala akzeptiert Bitcoin in Booking.com Hotels

Travala und Booking.com unterzeichneten ein strategisches Partnerschaftsabkommen. Die Bitcoin-freundliche Reisebuchungsplattform und das bekannte Online-Reisebüro konnten durch 2 Millionen neue Unterkünfte, die sich über die gesamte Welt verteilen, eine neue Strategie aufbauen. Diese soll die Akzeptanz von Bitcoin als Zahlungsmittel vorantreiben und weltweit steigern. Travala und Booking.com schließen sich zusammen Das digitale Reiseunternehmen Travala integrierte eine …

0 137
Ihre Outfits für ein Wellnesswochenende

Wellnessurlaub ist zum Erholen da. Daher sollten Sie bereits bei der Planung alle möglichen Situationen bedenken. So haben Sie stets die passende Kleidung für jeden Anlass dabei. Ob zum gemütlichen Erholen am Whirlpool, dem genussvollen Abendessen im hauseigenen Restaurant oder beim abendlichen Spazierengehen in der Stadt – eine ordentliche Planung macht jede Situation zu einer …

0 182
Cretan Malia Park: Ein botanischer Unterschlupf

Weit entfernt von den typischen Strandhotels entlang der Küste Kretas, ist das Cretan Malia Park ein üppig-grüner Rückzugsort, der die klassische, ägäische Gastfreundschaft mit einem Fokus auf raffinerten Luxus und das gemächliche Leben bereichert. Die Familie Sbokos besitzt das Hotel seit seiner Eröffnung in den 1980er Jahren und hat es mit seinen 204 Zimmern kürzlich …

0 139
Das A&O Hotel & Hostel am neuen Wiener Hauptbahnhof

a&o-Gäste haben ab die Wahl: Check-in an der Rezeption, entspannt am Terminal in der Lobby oder mobil am Smartphone. Ab Dezember in Wien verfügbar. Und was a%o Hostels machen, ist oft von Bedeutung, den dies ist die grösste Hostelkette Europas! Unser Ziel ist höchstmöglicher Komfort für unsere Gäste – und das bedeutet auch, lange Wartezeiten …

0 142