Sie machen Lebensmittel länger haltbar und schützen zerbrechliche Güter beim Transport: Verpackungen sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Einige Umweltskandale rückten jedoch insbesondere Plastikverpackungen in ein negatives Licht und entfachten eine Debatte über den generellen Nutzen und die Wiederverwertbarkeit von Verpackungen.

Warum braucht es überhaupt Verpackungen? Welche Nachteile würden entstehen, gäbe es keine Verpackungen? In diesem Artikel werden diese Fragen aufgegriffen.

Schutz vor Transportschäden

Besonders zum Schutz vor Transportschäden sind Verpackungen sinnvoll. Die moderne Technik hat hierbei die verschiedensten Stoffe und Materialien hervorgebracht, wie z. B. Plastik, Schaumstoff, Karton oder Papier. Ohne Verpackungen wäre Logistik nicht möglich – der Versand von Produkten und damit der gesamte Handel würden in ihrer heutigen Form nicht existieren.

Verpackungen bewahren das Produkt vor mechanischen Belastungen, Extremtemperaturen, Luftfeuchtigkeit und Sonneneinstrahlung. Sie schützen sowohl die Ware vor der Umwelt als auch die Umwelt vor der Ware, beispielsweise bei schädlichen Chemikalien.

Firmenbranding

Die Verpackung wird von vielen Unternehmen als Mittel zur Markenkommunikation genutzt.

Ist die Verpackung eher schlicht und elegant gehalten? Oder mehr knallig und bunt?
Die Verpackung ist das Erste, anhand dessen sich der Kunde ein Bild des Unternehmens und des beinhalteten Produktes macht und oftmals in Sekunden über einen Kauf entscheidet.

Die Verpackung ist daher nicht nur ein blosses Mittel zum Zweck, sondern auch ein wichtiges Werbemittel. Es gibt Agenturen, die sich nur auf das Gestalten von attraktiven Verpackungen spezialisiert haben.

Lager- und Transportfunktion

Viele kleinteilige Produkte wie z. B. Schrauben oder Kaugummis lassen sich überhaupt erst durch die Verpackung dosieren.

In der Logistik haben sich quadratische Boxen etabliert. Der Grund: Genormte quadratische Boxen sind einfach zu transportieren und der Raumbedarf sinkt erheblich. Manche Unternehmen gehen sogar so weit, die Verpackung genau auf die Grösse des Transportmittels abzustimmen. Dies sorgt für einen ökologisch sinnvollen Transport durch eine optimale Auslastung des Transportmittels sowie eine Beschleunigung des Lade- und Entladevorgangs.

Information des Kunden

Werte wie Art, Menge, Gewicht und Preis des Produktes sowie Hinweise auf mögliche Gefahren oder Verwendungszwecke befinden sich üblicherweise auf der Verpackung.

Bei Lebensmitteln ist es wichtig und hierzulande auch Pflicht, dass auf der Verpackung Informationen zu den Inhaltsstoffen und der Haltbarkeit des Produktes ersichtlich sind.

Auch der Barcode ist auf der Verpackung ersichtlich und ermöglicht ein schnelles Auslesen an einer Scannerkasse.

Garantiefunktion

An einer unbeschädigten Verpackung kann ein Kunde leicht erkennen, dass es sich um ein neuwertiges Produkt handelt. Der Hersteller garantiert somit die Qualität und Neuwertigkeit des Produktes. Viele Hersteller bieten an, das Produkt bereits bei einer beschädigten Verpackung zu ersetzen, was kennzeichnend für die Bedeutung von Verpackungen ist.

Fazit: Verpackungen erfüllen viele wichtige Funktionen und ohne sie wäre es unmöglich, die meisten Güter zu transportieren und zu vertreiben. Konsumenten können die Umwelt schützen, indem sie sich informieren und beim Kauf der Artikel auf eine ökologisch nachhaltige Verpackung achten.

Tipp

Verpackungen365.ch

Print Friendly, PDF & Email