Kristalltherme Bad Fischau: Eine Ode ans Thermalwasser


Kristalltherme Österreich

Es heißt nicht umsonst, dass Wasser das Elixier des Lebens ist. Wer kennt es nicht, die revitalisierende Wirkung, die Wasser auf unseren Körper hat. Vor allem in Österreich gibt es viele Gelegenheiten und Möglichkeiten die Seele baumeln zu lassen, entweder in einem Bergsee der Alpen, oder in einer der unzähligen Thermen entlang der Thermenlinie, die sich vom Wiener Becken bis in die Steiermark erstreckt.

kristalltherme1

Ein besonderes Fleckchen Erde, an dem man sich entspannen und dem Alltag entfliehen kann, ist das Thermalbad „Kristalltherme“ in Bad Fischau-Brunn (Niederösterreich, Österreich).
Dieses Thermalbad lockt nicht mit warmen Gewässern, wie man es von unzähligen Thermen in Österreich gewohnt ist, sondern mit eiskaltem, aber dafür kristallklarem Quellwasser. Zugegebenermaßen, die Temperaturen des Wassers sind zwar ein wenig gewöhnungsbedürftig, und dürften manchem auch den Atem rauben, wenn man den ersten Zeh hineinsteckt, aber die nachfolgende Erfrischung und Entspannung sind absolut einzigartig. Das Wasser, mit ungefähr 18°C ist frisch und kristallklar. Im Laufe des Tages fließen ungefähr 40 Millionen Liter Wasser durch die Wasserbecken (somit erneuern sich die Wasserbestände bis zu vier mal täglich). Hierbei handelt es sich um pures, und natürliches Wasser, vollkommen ohne jegliche Zusätze. Die Reinigung des Wassers geschieht durch den natürlichen Fließcharakters des Wassers selbst.

kristalltherme2

Aber nicht nur das Wasser an sich macht dieses Thermalbad einzigartig, es ist auch das Flair und der Charme, mit dem dieses Freibad hervorsticht. Man badet noch wie zu Kaisers Zeiten, da die Becken (die sogenannten „Damenbecken“ und „Herrenbecken“) seit ihrem Bau originalgetreu erhalten und kurz vor dem 100. Geburtstag des Thermalbades saniert wurden.
Unter alten, großgewachsenen Kastanienbäumen genießt man kulinarische Delikatessen, welche im Sommerrestaurant serviert werden. Und für die Ruhe und Abgeschiedenheit stehen mehrere Wiesen, sowohl sonnig, als auch schattig, zur Verfügung, um den Tag an sich vorbeiziehen zu lassen.

kristalltherme3

Aber die Kristalltherme hat noch viel mehr zu bieten: Die Saunawelt des Thermalbades hat ganzjährig geöffnet und lockt mit einer abwechslungsreichen Ausstattung. Neben der finnischen Sauna (bis zu 100°C), gibt es auch eine sogenannte Biosauna mit ca. 45°C bis 60°C. Auch Alternativen zum Saunieren kommen hier nicht zu kurz. Ein entspannendes Dampfbad und ein großzügiger Ruheraum bieten für Jedermann die richtige Atmosphäre zum Entspannen.
Mit der Sommersaison 2014 wurde das Wellness-Angebot des Thermalbades noch einmal erweitert, und um diverse Heilmassagen ergänzt. Diese reichen von Teilmassagen, über Ganzkörpermassagen, bis zu Lymphdrainagen oder Hot-Stone-Massagen.
Spürt man Gelüste nach körperlicher Betätigung wird man auch hier nicht enttäuscht. Es werden laufend Yoga-Einheiten angeboten, und der Beachvolleyballplatz lädt zum gemeinsamen Sporteln ein.

kristalltherme4

Trifft man sich hier untertags zum Entspannen, so trifft man sich abends zum Genießen der kulturellen Events. Das Thermalbad in Bad Fischau-Brunn hat sich in den letzten Jahren als Event-Location einen Namen gemacht. Kultur, Musik, oder Lesungen verbunden mit dem Flair der Kristalltherme schaffen eine unvergleichliche Atmosphäre, die von den Besuchern überaus geschätzt wird.

„Den Ursprung des Wassers erleben.“
Nirgends geht das besser, als in der Kristalltherme Bad Fischau-Brunn, die mit ihrem abwechslungsreichem Angebot, dem altertümlichen Flair und dem klaren und belebenden Heilwasser alles vereint, was einen gelungenen Wellness-Tag ausmacht.

Kontakt:

Adresse:Hauptstr.10
2721 Bad Fischau-Brunn
Telefon:+432639/2222
Fax:+4326392222
E-Mail: kristalltherme_bad_fischau@utanet.at

kristalltherme6
kristalltherme7

Print Friendly, PDF & Email
Previous Literatur und Musik im Fichtelgebirge
Next Literatur und Tourismus

1 Comment

  1. […] in der Schweiz. Weiterhin sind Trinkkuren, Aromabäder, Massagen, meditative Veranstaltungen sowie Pools mit angereichertem Thermalwasser in fast allen Heilbädern ein fester Bestandteil des Services. Ferner steht den Gästen ein […]

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.