Mehr Grill und weniger Brandflecken


Jeder der den Sommer auf den Schweizer Seen verbringt, kennt sie: Die Brandflecken. Verursacht werden diese durch die billigen Einweg-Grills, wie sie in Coop und Migros verkauft werden. Doch diese sind den Tiefbauämtern ein Dorn im Auge. Denn die Brandflecken müssen repariert werden und dies verursacht jeden Sommer hohe Kosten. Nun präsentiert uns das Team „Picknick Grill“ eine einfache aber dafür geniale Lösung: Der Rasen schonende Picknick Grill.

picknickgrill

Wie dieser genau funktioniert, seht ihr in diesem Video:

Pick-D3 from Peter Baumgartner on Vimeo.

Damit diese Erfindung nun auch produziert und vermarktet werden kann, braucht es eure Unterstützung. Via Crowdfundingplattform Wemakeit könnt ihr mithelfen und gleichzeitig etwas für die Grünflächen unserer Städte und Seeanlagen tun.

Diese neue Picknick Grill lässt sich nicht nur flach zusammenfalten, der Rost ich gleichzeitig höhenverstellbar und wenn man möchte lässt sich darauf sogar einen Drehspiess verwenden.

MVI 0101-2 from Peter Baumgartner on Vimeo.

>> Artikel Einweggrills versengen den Rasen in Seeanlagen

Print Friendly, PDF & Email
Previous Die 3 Schönsten Wellnesshotels im Sauerland
Next NEU: Die Wellness Jugi!

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.