Ping! Neue Lauschtour-App für Bad Reichenhall


Bad Reichenhall
Eine Lauschtour anlässlich des 175-jährigen Jubiläums von Bad Reichenhall als Kurort: Sie erleben die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und die große Geschichte des Bad Reichenhaller Salzes - kleine Kuranwendungen inklusive!

Ping! Immer, wenn der nächste Lauschpunkt erreicht ist, meldet sich ein leises Ping und eine freundliche Stimme erklärt, was es denn genau hier zu sehen und zu erleben gibt. Die Inhalte werden beim Start offline gespeichert, sodass unterwegs kein Internet nötig ist. Bei aktiviertem GPS weist die App bequem per Audio den Weg.

Die rund einstündige Tour durch die Stadt mit einer Streckenlänge von 2 Kilometern startet am Hotel Axelmannstein. Hier wurde vor 175 Jahren das erste Solebad zu Kurzwecken verabreicht. Anschließend geht es durch den Königlichen Kurgarten mit seiner tollen Architektur – dort wird beispielsweise erklärt, warum die salzhaltige Luft am Gradierhaus so gesund ist und wie wir sie richtig atmen. Die Tour führt weiter durch die Fußgängerzone zur Alten Saline, die noch heute das Salzwasser aus der Tiefe nach oben pumpt und vielen weiteren Zielen. Der Spaziergang endet im ältesten Viertel der Stadt, auf dem Florianiplatz.

Tourdauer: ca. 1 h
Streckenlänge: 2 km
Startpunkt: Vor dem Hotel Axelmannstein
Endpunkt: Florianiplatz
Wegebeschaffenheit: Asphalt und Kopfsteinpflaster; kaum Steigung

Blitzschnell startklar:
Smartphone zücken
Lauschtour-App herunterladen
Stadtrundgang Bad Reichenhall auswählen
Los geht’s

Print Friendly, PDF & Email
Previous CBD legal in der Schweiz kaufen
Next Podcast: Aufbruch ohne Ziel

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.