Wellness & Schnee: die besten Skigebiete für die Saison 2022/23


Saalbach
Ein Wahrzeichen des Skicircus': Die Kohlmais-Gipfelbahn; im Hintergrund Saalbach sowie Schattberg und Zwölferkogel Foto CC 2.5 by F30

Skifahren und Wellnessurlaub sind die ideale Kombination aus Aktivurlaub und Erholung. Nach einem ereignisreichen Tag auf der Piste lassen Sie bei Massagen und Beauty-Treatments die Seele baumeln oder lassen den Tag bei einem Glas Sekt im Whirlpool ausklingen. Wir haben die besten Skigebiete der aktuellen Saison für Sie zusammengestellt, in denen Ski und Wellness perfekt miteinander verschmelzen.

Saalbach – Hinterglemm – Leogang – Fieberbrunn

Inmitten der Kitzbüheler Alpen liegt der Skicircus Saalbach-Hinterglemm Leogang Fieberbrunn mit rund 270 Pistenkilometern. Als eines der grössten und besten Skigebiete Österreichs kommen sowohl Anfänger, Familien als auch Fortgeschrittene hier voll und ganz auf ihre Kosten. Rund 70 Seilbahnen und Lifte bringen Sie sicher auf abwechslungsreiche Pisten, zu gemütlichen Skihütten, Snowparks und Rodelbahnen.

Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental

Mehr als 270 Kilometer Skipisten, moderne Bahnen und zahlreiche Skihütten markiert die Tiroler Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental. Hier befindet sich das grösste Nachtskigebiet Österreichs, beleuchtete Rodelbahnen und ein atemberaubender Panoramablick auf die Gipfel der Alpen. An hervorragenden Unterkünften mangelt es nicht, sodass auch Spätentschlossene meist noch ein Wellnesshotel mit Whirlpool im Zimmer finden.

Val Gardena

Im Herzen der Dolomiten erstreckt sich das Val Gardena im Nordosten Italiens. Das Skigebiet ist bekannt für seine wunderschöne Landschaft, grossartige Skipisten und eine lebhafte Après-Ski-Szene. Die Pisten sind gleichermassen für Anfänger und Profis geeignet, ebenso befindet sich hier eine der besten Off-Pisten der Dolomiten.

Filzmoos

Traditionelles Flair trifft auf Schneesicherheit und garantierten Familienspaß. Die Entfernungen sind gering und die Wartezeit an den Liften gering, wenn Sie überhaupt warten müssen. Filzmoos verspricht Winterurlaub wie im Bilderbuch und perfekt präparierte Pisten, die nur darauf warten, dass sich Skifahrer und Snowboarder durch die weisse Landschaft schlängeln.

Oberstdorf

Das Skigebiet rund um Oberstdorf, einschliesslich Nebelhorn, Fellhorn und Kleinwalsertal, bietet Ski-Spass auf mehr als 130 Kilometern Piste. Unterschiedliche Schwierigkeitsgrade halten für jede Altersgruppe winterliche Abfahrten bereit. Für Übernachtungsgäste gibt es ein grosses Angebot ausgezeichneter Hotels und Pensionen, bei denen auch das Wellnessangebot nicht zu kurz kommt.

Kronplatz

Zu den besten Skigebieten der aktuellen Saison zählt zweifelsohne der Kronplatz in Italien. Geniessen Sie hier einen spektakulären Rundum-Blick auf die umliegenden Berge, einen heissen Saunaaufguss oder ein erfrischendes Bad. Das Skigebiet verfügt über eine breite Palette von Pisten für alle Könnerstufen, vom Anfänger bis zum Experten.

Seiser Alm

Ebenfalls in den Dolomiten liegt die Seiser Alm, eines der grössten Skigebiete Europas. Das Skigebiet Seiser Alm hat für jeden etwas zu bieten, egal, ob Sie eine anspruchsvolle Piste suchen, um Ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen oder eine sanftere Abfahrt, um die schneeweissen Eindrücke der Umgebung in sich aufzusaugen.

Print Friendly, PDF & Email
Previous Den Zauber des Spätherbstes in Meran erleben: Auszeit und Achtsamkeit mit Merano Vitae
This is the most recent story.

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert